Bergstraße 40-42 | 46117 Oberhausen
Tel.: 0208 / 89 93-0
Neuigkeiten
Vertreterversammlung 2019
Am 12. Juni 2019 trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter der GE-WO im Tagungszentrum der Ruhrkohle AG zur... (+)

Am 12. Juni 2019 trafen sich die Vertreterinnen und Vertreter der GE-WO im Tagungszentrum der Ruhrkohle AG zur jährlichen ordentlichen Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2018. Von den 94 gewählten Vertreterinnen und Vertreter waren 75 anwesend. Nach Abarbeitung der Regularien stellte die Vertreterversammlung den Jahresabschluss fest und beschloss, die traditionelle Dividende von 4% an die Mitglieder auszuschütten.

Im Anschluss wurden Vorstand und Aufsichtsrat entlastet.

Im kommenden Jahr steht die turnusmäßige Wahl zur Vertreterversammlung für die nächsten fünf Jahre an. Im weiteren Verlauf wurden dazu die von den Vertreterinnen und Vertretern zu entsendenden Wahlvorstandsmitglieder bestimmt. Der Wahlvorstand ist für die Vorbereitung, Durchführung und für den ordnungsgemäßen Ablauf der Vertreterversammlung verantwortlich. Als Wahlvorstand wurden gewählt: Hildegard Laufkötter, Lothar May, Stefanie Pflips, Constantin Rahlf und Kerstin Striefler.

Mehr über das vergangene Geschäftsjahr erfahren Sie aus dem Geschäftsbericht 2018 - diesen finden Sie hier.

(-)
Innovation City-Projekt
Der Startschuss für das Projekt “InnovationCity roll out“ in Osterfeld-Mitte/Vondern ist gefallen.... (+)

Der Startschuss für das Projekt “InnovationCity roll out“ in Osterfeld-Mitte/Vondern ist gefallen. Ziel des Projektes ist es, den Energieverbrauch in Osterfeld um 6,3 Prozent und den Treibhausgasausstoß um 7,6 Prozent in fünf Jahren zu verringern. Einsparpotentiale sehen die Initiatoren vor allem bei der energetischen Sanierung von Häusern und Wohnungen.

Als Projektpartner ist neben der GE-WO auch die Energieversorgung Oberhausen AG (EVO) mit dabei.

Der Lokalsender Oh-TV hat eine kurze Reportage zum Thema veröffentlicht.

Den Beitrag finden Sie hier.

(-)
Ein Grund zum Feiern!
Am 30. Januar 2019 fand im Restaurant Waldhof in Oberhausen die Ehrung der 50-jährigen Mitglieder... (+)

Am 30. Januar 2019 fand im Restaurant Waldhof in Oberhausen die Ehrung der 50-jährigen Mitglieder statt.

Insgesamt waren 19 Mitglieder, die der GE-WO vor 50 Jahren beigetreten sind und 7 Wohnungsnutzer, die auf eine 50 Jährige Nutzungsdauer in einer GE-WO Wohnung zurückblicken, eingeladen.

Bei Kaffee und Kuchen hatten die Jubilare Zeit für interessante Gespräche in gemütlicher Runde. Gemeinsame Erinnerungen an den Einzug ins neue Zuhause wurden dabei ebenso wach, wie auch manch eine Begebenheit aus den ersten Mitgliedsjahren die Runde machte.  

Das Vorstandsmitglied Wolfgang Hoffmann und der Aufsichtsratsvorsitzende Wilhelm Bauer bedankten sich bei allen teilnehmenden Mitgliedern für die langjährige Treue und überreichten zum Dank und als Anerkennung eine Urkunde, eine Uhr und einen Gutschein über einen dreimonatigen kostenlosen Anschluss eines Johanniter-Hausnotrufgerätes.

Wir wünschen allen Jubilaren für die Zukunft alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin ein angenehmes Wohnen in unserer Genossenschaft.

(-)
Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Wir stellen einen Modernisierungstrupp für unsere Bestandswohnungen auf die Beine.  Aus diesem Anlass... (+)

Wir stellen einen Modernisierungstrupp für unsere Bestandswohnungen auf die Beine. 

Aus diesem Anlass haben wir unter dem Menüpunkt "Aktuelles" eine Stellenanzeige veröffentlicht.

Gerne können Sie sich die Anzeige auch hier im PDF-Format herunterladen.

(-)
Kunstausstellung "Ansichten und Aussichten"
Am Mittwoch, den 31.10.2018 wurde die Ausstellung "Ansichten und Aussichten" in den Räumen der... (+)

Am Mittwoch, den 31.10.2018 wurde die Ausstellung "Ansichten und Aussichten" in den Räumen der Genossenschaft feierlich eröffnet. Noch bis Mitte Januar können die Werke unserer ehemaligen Kollegen Wolfgang Wolter und Kurt Putze im Servicegebäude der GE-WO besichtigt und bei Interesse käuflich erworben werden.

(-)
Preise für bunte Blütenpracht
Alle Hobbygärtner der GE-WO waren auch in diesem Jahr wieder aufgerufen, sich am Blumenschmuckwettbewerb zu ... (+)

Alle Hobbygärtner der GE-WO waren auch in diesem Jahr wieder aufgerufen, sich am Blumenschmuckwettbewerb zu beteiligen. Unter den zahlreichen Bewerbern, hatten wir die schwere Aufgabe, die schönsten und kreativsten Balkone und Terrassengärten auszuwählen.

Die Gewinner sind:

Beate und Detlef Funck

Hadia und Winfried Straub

Patricia Kölling und Mario Schön

Gudrun und Günther Maschke

Lucjan Brohl

Die Preisverleihung fand in einer gemütlichen Runde in den Räumen der Genossenschaft statt. Die glücklichen Gewinner konnten sich über eine Urkunde und einen Gutschein für Pflanzen und gärtnerischen Bedarf im Wert von 50 € freuen.

An dieser Stelle den Gewinnern noch einmal unseren herzlichen Glückwunsch.

(-)
Videodreh bei der GE-WO
Um jungen Menschen den Ausbildungsberuf zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann näher zu bringen,... (+)

Um jungen Menschen den Ausbildungsberuf zur/zum Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann näher zu bringen, hat die GE-WO ein Video über die Ausbildung im Unternehmen gedreht. Inhalt drei dreiteiligen Reihe sind unter anderem das Vorstellungsgespräch, die private Berufsschule in Bochum (EBZ), die verschiedenen Aufgabenbereiche von Immobilienkaufleuten und viele weitere wichtige Informationen für junge Berufseinsteiger. 

Die Videos sind ganz leicht zu finden unter…

Teil 1 (hier klicken)

Teil 2 (hier klicken)

Teil 3 (hier klicken)

Du suchst einen Ausbildungsplatz?

Dann bewirb Dich bei uns mit den üblichen Unterlagen!

ausbildung@osterfelder.de

(-)